Diese Webseite nutzt Cookies um bestimmte Einstellungen zu ermöglichen, die Navigation zu erleichtern und Dienste zu verbessern. Mit der weiteren Nutzung erklären Sie sich hiermit einverstanden. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen im Browser jederzeit ändern.

Benefizprojekt In Via e.V.

IN VIA ist ein internationaler Frauenverband, der sich gesellschaftspolitisch und durch konkrete Hilfen für gerechte Lebensbedingungen v.a. für Mädchen und junge Frauen einsetzt. Der Verein unterhält in Lübeck vier Mädchentreffs, in denen Mädchen unter geschützten Bedingungen Hausarbeiten machen und auch über Probleme sprechen können.

Die Mädchen werden auch bei der Berufsfindung unterstützt. Die Mädchenteffs werden ausschließlich über Spenden finanziert, für die Mädchen, die die Mädchentreffs besuchen möchten, ist das Angebot daher komplett kostenlos. Im Oktober 2013 konnte die Präsidentin Hanne Peters des Soroptimist-Clubs Lübeck / Bad Schwartau eine großzügige Spende von 5500 € an den Verein übergeben. Das Geld stammt überwiegend aus dem Erlös der vom Soroptimist-Clubs Lübeck / Bad Schwartau organisierten Benefiz-Vorträge "Spiele mit der Macht: Die zwei Seiten der gläsernen Decke" von Marion Knaths und "Mythos Übergewicht" von Achim Peters (nicht verwandt), der am 25.September 2013 in der Großen Börse Rathaus auf sehr viel Interesse gestoßen ist.

Am 21.4.2015 wurde eine Club-Delegationnoch einmal herzlich von den Mädchen des Mädchentreffs begrüßt und mit Kaffee und Kuchen liebevoll bewirtet. Wir freuen uns sehr über den Anlass: Der Soroptimist Club Lübeck-Bad Schwartau konnte dem Verein In Via Lübeck e.V. an diesem Tag eine weitere Spende von 1500€ übergeben.