Im Rahmen eines langfristigen Engagements unterstützt der Soroptimist Club Lübeck-Bad Schwartau schon seit längerer Zeit die In Via Mädchentreffs in Lübeck.

Benefizkonzert für IN VIA e.V.

am 01.12.2016, 19.00 in St.Martin, Kastanienallee 15c, Lübeck

Programm: Es wird schon gleich dunkel - besinnliche Musik und Poesie zum Zurücklehnen und Genießen

Im September 2016 fand der alljährliche Sommermarkt der Lübecker Frauenclubs statt, der vor ca. 10 Jahren vom SI Club Lübeck-Bad Schwartau initiiert wurde.

Vortragende: Frau Prof. Dr. Ulrike Arens-Azevedo

Ganztagsschulen in Deutschland sind inzwischen fester Bestandteil der Schullandschaft geworden und bereits jeder zweite Schüler hält sich schon ganztägig in der Schule auf. Wer ganztägig in der Schule lernt, muss hier auch etwas essen können.

Im Vortrag werden Ergebnisse einer bundesweiten Studie zur Qualität der Schulverpflegung vorgestellt unter besonderer Berücksichtigung der Situation im Norden Deutschlands.

Donnerstag, 19. Mai 2016, 19:00 Uhr
Aula der VHS, Falkenplatz 10, 23564 Lübeck
Abendkasse ab 18:30 Uhr
Eintritt: 8 €, ermäßigt 5 €

Der Soroptimist-Preis Technik und Wirtschaft 2015 ging am 24. Juli an die Studentin Mareike Schwenke.

Vortragender: PD Dr. phil. Hans-Jürgen Rumpf, Dipl.-Psychologe
Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Universität zu Lübeck
Wann?: Mittwoch 11. Februar 2015, 18:30h
Wo: Aula der VHS am Falkenplatz 10, Lübeck
Eintritt: 8 € für Erwachsene, 5 € für Schülerinnen und Schüler

Salsa-Abend mit Herrn Rasoul (Tanzlehrer)
Wann?: Freitag, 23. Januar 2015, 20:00h (Einlass ab 19:30h)
Wo: KulturRösterei, Wahmstraße 43 – 45, 23552 Lübeck (im Hof der Neuen Rösterei, Eingang rechts neben dem Restaurant Remise)
Eintritt: 20 €, Karten an der Abendkasse

Die Eintrittsgelder gehen als Spende an das Elternhaus in Ulaanbaatar / Mongolei .

Am Donnerstag, den 4. Dezember in der St. Martin Kirche

Seite 3 von 3

Soroptimist International (SI)

Soroptimist International (SI) ist ein weltweit tätiger Service-Club mit über 80.000 berufstätigen oder ehemals berufstätigen Frauen als Mitglieder. Der Club wurde 1921 in den USA gegründet. Wir sind politisch und religiös unabhängig und engagieren uns gesellschaftspolitisch und wohltätig. Wir sind sowohl lokal, als auch deutschlandweit und international tätig und nehmen aktiv an Entscheidungsprozessen auf allen Ebenen der Gesellschaft teil. Von der Unterstützung Lübecker Projekte bis zum Konsultativstatus als NGO bei einzelnen Räten der Vereinten Nationen. Unsere Repräsentantinnen vertreten unsere Ziel bei vielen Unterorganisationen der Vereinten Nationen.
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.